Paper Conference

Proceedings of BauSim Conference 2016: 6th Conference of IBPSA-Germany and Austria

     

Prüfung und Konvertierung von TGA IFCXML-Modellen zu SimModel

S. Ebertshäuser, Both P. von

Abstract: Prüfung und Konvertierung von TGA ifcXML-Modellen zu SimModel PRÜFUNG UND KONVERTIERUNG VON TGA IFCXML-MODELLEN ZU SIMMODEL S. Ebertshäuser¹ und P. von Both ¹ ¹Building Lifecycle Management (BLM), Karlruher Institut für Technologie (KIT), Karlsruhe, Germany KURZFASSUNG Im Verbundprojekt EnEff-BIM wird die Generierung von Modellen zur dynamischen Energiesimulation der offenen Simulationssprache Modelica aus BIMQuelldaten untersucht. Ein wichtiger Schritt im gesamten Überführungsprozess ist dabei die Konvertierung von IFC-Modellen in ein Zwischenformat SimModel von Simenergy, eines Programms im Rahmen der U.S. amerikanischen EnergyPlus Plattform. Dieser Beitrag skizziert kurz die Entwicklung eines Werkzeuges zur semantischen, regelbasierten Prüfung und Analyse des für den Anwendungskontext der Energiesimulation erweiterten BIM-Modells, das als Basis der Qualitätssicherung der erweiterten Schnittstellen dient. Einen Schwerpunkt bildet die Entwicklung eines Konvertierungswerkzeug, welches die vorab auf inhaltliche Kohärenz geprüften IFC Partialmodelle zur Technischen Gebäude Ausrüstung (TGA) im ifcXML Format in das ebenfalls XML-basierte SimModel Format übersetzt. Hierzu wurden im Rahmen einer szenariobasierten Anforderungsanalyse auf Modelica-Seite Informationsbedarfe identifiziert die von den Partnern in einer web-basierten Datenbasis mit den Beschreibungsmöglichkeiten des designierten Zwischenformates abgeglichen und in Bezug zu den IFC-Strukturen als eindeutige Überführungsanweisung (Mapping Tupel) aufbereitet wurden. Diese Grundlage dient zum einen zur Entwicklung einer ausführbaren Konvertierungsmethodik auf Basis erweiterbarer XSLT-Bausteine. Zum anderen werden die benötigten Grundlagen zur Fassung einer MVD geschaffen.
Pages: 621 - 628
Paper:
bausim2016_E-04-3