Paper Conference

Proceedings of BauSim Conference 2018: 7th Conference of IBPSA-Germany and Austria

     

MODELLIERUNG DES NUTZERVERHALTENS IN GEBAUDEN EINSATZ VON ENTHALPIEUBERTRAGERN IM MEHRGESCHOSSWOHNBAU IN KALTEN KLIMATEN

D. Siegele, F. Ochs

Abstract: In dieser Simulationsstudie uber Enthalpieubertrager im Mehrgeschosswohnbau wird gezeigt, dass die relative Luftfeuchtigkeit mit dem Einsatz dieser Technik deutlich angehoben werden kann. Dabei stehen detaillierte Messergebnisse aktueller marktverfugbarer Luftungsgerate aus unseren Labors zur Verfugung. Diese Messergebnisse erlauben auch einen neuen detaillierteren Modellansatz. Die Gesamteffizienz der Systeme mit Feuchteruckgewinnung ist-bei gleichen Baugrd&en-etwas geringer als mit Warmeubertragern. Der Frostschutzbedarf ist aber im Gegenzug deutlich reduziert. Bei Standorten mit hohem Frostschutzbedarf kann dies auch zu einer positiven Gesamtenergiebilanz fiihren.
Paper:
bausim2018_23